Sprungmarken:

Modulschulungen

absturzsichernde Verglasungen -  Ganzglasgeländer (halbtags)

  • Vorstellung Systemprofil 1402/1400/1404
  • Bemessung, Sicherheit und Befestigung
  • Planung einer Brüstungsverglasung
  • Beispiele aus der Praxis
  • Erläuterung der Profilvarianten mit praktischem Workshop für cp1402

[zu den Terminen]

 

absturzsichernde Verglasungen -  Brüstungsverglasungen (halbtags)

  • Basiswissen Werkstoff Glas und baurechtliche Grundlagen
  • Produktvorstellung Klemme, cp-Mini, Punkthalter
  • Planung einer Brüstungsverglasung
  • Beispiele aus der Praxis
  • Workshop

[zu den Terminen]

absturzsichernde Verglasungen -  Brüstungsverglasungen (ganztags)

  • Basiswissen Werkstoff Glas und baurechtliche Grundlagen
  • Bemessung, Sicherheit und Befestigung (AbZ) Z-70.2-28, AbP, DIN18008 und Zustimmung im Einzelfall (ZiE)
  • Produktvorstellung Klemme, cp-Mini, Punkthalter, Profile 1404, 1400, 1402
  • Planung einer Brüstungsverglasung
  • Anbindung an den Baukörper
  • Workshop

[zu den Terminen]

Französische Balkone -  Brüstungsverglasungen
(halbtags)

 

  • Übersicht der Lösungsvorschläge
  • Linenförmig gelagerte Profile am Fensterstock
  • Vorstellung der neuen französischen Balkonprofile Typ P01 – P03
  • Montageablauf der Profile
  • Anbindung an die Unterkonstruktion
  • AbP und statische Unterlagen

[zu den Terminen]

 

 

 


Sprungmarken:

NEUE Seminare 2019

In unseren praxisorientierten Seminaren vermitteln wir Ihnen den sicheren Umgang mit Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen, Prüfzeugnissen und den entsprechenden Normen.

Mehr Informationen finden Sie [hier.]


Sprungmarken:

Ausschreibungstexte

Unsere Ausschreibungstexte können Sie ab sofort hier einsehen: www.ausschreiben.de [details]


Sprungmarken:

Kapitelnavigation
Français

Sprungmarken:
Technische Zeichnung

Sprungmarken: